Mykonos
Mykonos

Insel zum Verlieben
Jetzt günstig buchen
Flug & Hotel
nur Hotel
Mykonos
Von wo möchtest du fliegen?
DD.MM.YYYY - DD.MM.YYYY
1 Woche
2 Erw.

Mykonos Urlaub

Blau glitzerndes Wasser, weiß gestrichene Häuser, malerische Gassen und Sonne pur — das ist Mykonos. Die griechische Insel in der Ägäis gehört zu einem der beliebtesten Reiseziele überhaupt. Kristallklares Wasser, feine Sandstrände und eine lebendige Atmosphäre machen den zeitlosen Charme dieser Insel aus. Auf Mykonos vereinen sich traditionelle Schönheit und moderner Luxus. Kunstvolle Handwerksmärkte, kleine Cafés und traditionelle griechische Restaurants laden zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein. Ob ein romantischer Paarurlaub oder ein Urlaub mit Kindern oder Freunden – Mykonos hat für jeden etwas zu bieten. Buche jetzt deinen Mykonos Urlaub und tauche ein in den außergewöhnlichen Flair, die Gastfreundschaft und die Vielfalt dieser zauberhaften Insel.

Best-Preis Garantie für deine Reise

Ausgesuchte Reisen mit top Bewertungen

Noch mehr sparen mit der DeutschlandCard

Weitere beliebte Angebote und Unterkünfte

Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...

Mykonos: griechische Insel mit besonderem Charme

Mykonos vereint mediterrane Tradition mit modernem Luxus in Griechenland. Mit Griechenlands weltbekannter Architektur, bestehend aus weißen Häusern und knallblauen Elementen, sind die Städte und Dörfer auf Mykonos ein beliebtes Fotomotiv für jeden Urlauber.

Auch die Strände von Mykonos, wie der Paradise Beach, der Super Paradise Beach oder Agios Stefanos Beach sind für ihr ganz besonderes Flair bekannt. Kristallklares Wasser trifft hier auf atemberaubende Sandstrände und sich wiegende Palmen.

Während der Paradise Beach mit seiner lebendigen Atmosphäre, angesagten Strandclubs und lebendiger Musik einen pulsierenden Hotspot darstellt, eignet sich der Super Paradise Beach besonders für Griechenland-Urlauber, die Wassersport aller Art lieben. Hier kann man, inmitten der umliegenden Steilküsten, prima tauchen, kitesurfen oder SUP fahren. 

Der Agios Stefanos Beach bietet im Vergleich zu den belebteren Stränden mit Beachclubs und Wassersport eine entspannte Alternative für alle, die es etwas ruhiger mögen. Der kleine Ferienort Agios Stefanos liegt etwa drei Kilometer von der Hauptstadt Chora entfernt. Er befindet sich an der Westküste der Insel und ist mit seinem goldenen Strand, seiner entspannten Atmosphäre und einem malerischen Blick auf die Ägäis besonders für alle Badeurlauber geeignet, die sich nach einem ruhigen Tag am Strand sehnen.

Die Hauptstadt Mykonos-Stadt - auch Chora genannt - beeindruckt mit ihren weißen Gebäuden, eng gewundenen Gassen und malerischen Windmühlen, die das Stadtbild auf besondere Art prägen. Die Altstadt entführt in ein Labyrinth aus charmanten Geschäften, traditionellen Tavernen und urigen Bars, die ein ganz besonderes Lebensgefühl vermitteln. Mykonos-Stadt ist auch für sein exzessives Nachtleben bekannt, mit exklusiven Clubs und Partys, die die Straßen bis in die frühen Morgenstunden zum Leben erwecken.

Die schönsten Highlights der Insel

Tagesausflug nach Delos: Nur 30 Minuten mit dem Boot entfernt, liegt die kleine Nachbarinsel Delos. Sie zählt zu einer der wichtigsten archäologischen Stätten Griechenlands und eignet sich hervorragend für einen Tagesausflug. Wer Fan der griechischen Mythologie ist, ist hier genau richtig. Die kleine Insel gilt als Geburtsstätte der Zwillinge Apollo, dem Gott des Lichts und Artemis, der Göttin der Jagd. Auf der ganzen Insel verstreut finden sich Relikte, Statuen und Gebäude, wie das Heiligtum von Apollo oder das Haus der Naxier. Die Insel gehört seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Kato Mili: Die Kato Mili Windmühlen gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel am Mittelmeer. Die fünf antiken Windmühlen befinden sich am südlichen Ende von Mykonos-Stadt auf einem Hügel, von dem aus man einen spektakulären Blick auf das Ägäische Meer hat. Die Kato Mili Windmühlen prägen mit ihrer zylindrischen Form, weiß getünchten Wänden und konischen Dächern das Landschaftsbild der Insel.

Little Venice: Ein besonderes Highlight der Hauptstadt Chora ist das Viertel Little Venice, das, wie der Name schon verrät, mit seinen farbenfrohen Häusern direkt am Wasser, an ein kleines Venedig erinnert. Bunte Fassaden mit Holzbalkonen reihen sich hier aneinander und verleihen dem Viertel eine ganz besonders romantische Atmosphäre. Hier finden sich charmante Cafés und Restaurants mit atemberaubendem Meerblick, besonders während der spektakulären Sonnenuntergänge.

Klima, Wetter & beste Reisezeit

Das Klima auf Mykonos ist das ganze Jahr über mild. In den Wintermonaten fallen die Temperaturen selten unter 10 Grad. Im Sommer hingegen kann es auf Mykonos richtig heiß werden, mit Temperaturen, die die 35 Grad Marke gern mal überschreiten. Generell ist die beste Reisezeit für Mykonos zwischen Mai und Oktober. Hier haben alle touristischen Einrichtungen geöffnet und man kann die warmen Luft- und Wassertemperaturen genießen. Wer es ruhiger mag, der sollte in den Herbstmonaten nach Mykonos reisen. Hier ist der größte Touristentrubel schon vorbei und das Wasser ist vom Sommer noch angenehm warm aufgeheizt. In der Nebensaison kann man All Inclusive Hotels, eine Pauschalreise oder Unternehmungen besonders günstig buchen.

Häufig gestellte Fragen zum Urlaub auf Mykonos