Steiermark
Steiermark

Das grüne Herz Österreichs
Jetzt günstig buchen
Flug & Hotel
nur Hotel
Steiermark
DD.MM.YYYY - DD.MM.YYYY
1 Woche
2 Erw.
ReisezieleÖsterreich UrlaubUrlaub in der Steiermark

Urlaub in der Steiermark

Die österreichische Steiermark ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Genießer. Mit ihrer facettenreichen Landschaft, von dichten Wäldern bis hin zu malerischen Weinbergen, bietet sie zu jeder Jahreszeit eine atemberaubende Kulisse für einen Aktiv- und Erholungsurlaub. Entdecke die unberührte Natur der Alpen mit ihren grünen Wäldern, die zum Wandern und Entspannen einladen. Heiße Quellen sorgen bei einem Steiermark Urlaub für Erholung von Körper und Geist. Buche deinen Familienurlaub oder Paarurlaub im grünen Herzen Österreichs und erlebe die Vielfalt dieser Region, die nicht umsonst eine der beliebtesten Urlaubsregionen unseres Nachbarlandes ist. 

Best-Preis Garantie für deine Reise

Ausgesuchte Reisen mit top Bewertungen

Noch mehr sparen mit der DeutschlandCard

Weitere beliebte Angebote und Unterkünfte

Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...

Zwischen Gletscher und Wald – die Steiermark entdecken

Die Steiermark präsentiert sich mit einer Vielfalt an Landschaftstypen. Der alpine Norden, die städtische Mitte und der beinahe mediterrane Süden beeindrucken mit einer unvergleichlichen Kulisse und zahlreichen Wanderabenteuern sowie viel Kultur.

Außerdem ist die Region aus jeder Himmelsrichtung optimal erreichbar. Ob mit dem eigenen Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln, die Gegend verspricht einen unkomplizierten Urlaub mit Eigenanreise.

Der höchste Punkt der Steiermark ist der Dachstein Gletscher – schon die Auffahrt mit der Dachstein-Gletscherbahn ist ein bedeutsames Erlebnis, das einen atemberaubenden Panoramablick mit sich bringt. Oben angekommen lockt die Umgebung mit zahlreichen Attraktionen: dem Sky Walk, der Hängebrücke, der Treppe ins Nichts sowie dem Eispalast.

Das Skigebiet Schladming-Dachstein ist ein absolutes Winterparadies! Auf 230 Pistenkilometern können sich Groß und Klein auf blauen, roten und schwarzen Abfahrten austoben und das märchenhafte Winterwunderland von Ende November bis April genießen. In den Alpen der Steiermark kommen jedoch nicht nur Skifahrer auf ihre Kosten; auch Wanderer dürfen sich an der Winterfrische erfreuen. Ein Aktivurlaub in den verschneiten Bergen oder eine Wanderung durch saftig grüne Wälder im Frühling reinigen Geist und Seele. Dabei können auf verschiedenen Klettersteigen oder Weinwanderwegen spannende Eindrücke gewonnen werden. Unterwegs laden charmante Almen und Hütten sowie wunderschöne Wanderhotels zu Pausen oder Übernachtungen ein.

Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark, ist definitiv einen Besuch wert. Die junge und beliebte Universitätsstadt überzeugt durch ihre hübsche, verwinkelte Altstadt und ihr bekanntestes Wahrzeichen: den Uhrturm. Ob ein Steiermark Urlaub mit der Familie oder zu zweit – die Umgebung um die Kulturhauptstadt Graz hält für jeden Geschmack etwas parat.

Apropos Geschmack – Gourmetfans aufgepasst! Eingebettet in die sinnliche Hügellandschaft im Süden und Osten der Steiermark liegen viele Weinbaugebiete. In idyllischer Kulisse der Weinreben liegen hier tolle Weingüter – Verkostungen und Kellerführungen inklusive!

Von alpinen Touren im Winter über kulinarische Spaziergänge in Graz bis hin zum Sommerurlaub im Wein- und Vulkanland – die Steiermark bietet das perfekte Abenteuer zu jeder Jahreszeit.

Die Highlights im Steiermark Urlaub

Wassererlebnis Silberkarklamm: Ein Ausflug zur Silberkarklamm in Ramsau am Dachstein stellt ein unverzichtbares Naturerlebnis im Herzen des Dachstein-Massivs dar. Wasserfälle, Felsschluchten und Blumenlandschaften – die wildromantische Szenerie in der Klamm und im Kar macht die actiongeladene Wanderung zum perfekten Familienurlaub!

Sightseeing in Graz: Schon einmal über eine Städtereise nach Graz nachgedacht? Die urbane Studentenstadt begeistert durch ein breites Angebot an Kunst und Kultur. Auch wenn die Anreise mit dem Auto erfolgt, kann dieses getrost im Hotel-Parkhaus stehen bleiben. Denn in Graz sind alle Sehenswürdigkeiten, wie der Hauptplatz, die Herrengasse, der Schlossberg und die Murinsel bequem zu Fuß erreichbar.

Steirisches Thermalwasser: Den heißen Quellen im Thermen- & Vulkanland Steiermark wird schon immer eine heilsame Wirkung nachgesagt. In der Natur bewegen, baden und entspannen: Das steirische Thermalwasser unterstützt bei einem erholsamen Paarurlaub ohne Stress.

Bergpanorama an der 4-Berge-Skischaukel: Der Schatz der Skiregion, die Schladminger 4-Berge-Skischaukel, verbindet Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und die Reiteralm zum bergübergreifenden Skigebiet und garantiert einen einmaligen Skiurlaub auf hervorragenden Skipisten mit unvergesslichen Ausblicken.

Wetter und beste Reisezeit

Die Steiermark ist beinahe ein Allrounder und kann im Prinzip das ganze Jahr über bereist werden. Die beste Reisezeit hängt vor allem von den individuellen Vorlieben und Aktivitäten ab, die während des Urlaubs geplant sind. Skiurlauber sollten ihre Reise zwischen Dezember und Frühjahr legen, wenn die Temperaturen durchschnittlich zwischen +2 und -11 Grad liegen. Von Frühling bis Sommer erwacht die Natur, die Landschaft blüht auf, die Temperaturen steigen auf bis zu 25 Grad und laden zu ausgiebigen Wanderungen und Radtouren ein. Der Herbst ist besonders für Weinliebhaber interessant, da dann die Weinlese beginnt und die Umgebung wunderschöne herbstliche Farben annimmt – eine gute Zeit, um lokale Spezialitäten und leckere Weine zu genießen.

Häufige Fragen zum Urlaub in der Steiermark