Algarve
Algarve

Urlaub in Portugals Süden
Jetzt günstig buchen
Flug & Hotel
nur Hotel
Algarve
Von wo möchtest du fliegen?
DD.MM.YYYY - DD.MM.YYYY
1 Woche
2 Erw.
ReisezielePortugal UrlaubUrlaub an der Algarve

Urlaub an der Algarve

Das versteckte Juwel Portugals ist klar die wunderschöne Algarve! Goldene Sandsteinfelsen, versteckte Buchten und die unendliche Weite der azurblauen Atlantikküste: Die Algarve ist völlig zurecht die beliebteste Urlaubsregion in Portugal und hat neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten vor allem wunderschöne Sandstrände zu bieten. Während man durch charmante Fischerdörfer schlendert und regionale Meeresfrüchte in urigen Restaurants probiert, ist es an den zahlreichen Sonnentagen des Jahres angenehm warm. Ob du nach Entspannung suchst oder echte Abenteuer erleben möchtest – die Algarve bietet dir alles, was du für einen unvergesslichen Urlaub brauchst. Buche jetzt deine günstige Pauschalreise an die Algarve mit Netto-Reisen und erlebe eine großartige Zeit in Portugal!

Best-Preis Garantie für deine Reise

Ausgesuchte Reisen mit top Bewertungen

Noch mehr sparen mit der DeutschlandCard

Weitere beliebte Angebote und Unterkünfte

Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...

Algarve Urlaub: paradiesische Strände, historische Städte und beeindruckende Naturkulissen

Die faszinierende Umgebung der Algarve gliedert sich in unterschiedliche Landschaftstypen: die hügelige Serra im Norden, das zentral gelegene Vorgebirge Barrocal und der Küstenstreifen Litoral im Süden. Portugals vielseitige Natur bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, Sightseeing und erholsame Tage an den malerischsten Stränden des Landes. Die Region lockt insbesondere mit imposanten Strandfelsen, Steilküsten, einsamen Stränden und Buchten sowie erstklassigen Surf-Bedingungen.

Die Hauptstadt der Region ist Faro, die dank seines internationalen Flughafens als Dreh- und Angelpunkt der Algarve fungiert. Die idyllische Hafenstadt überzeugt jedoch nicht nur durch ihre gute Anbindung – wer den Trubel einer Kleinstadt mit üppiger Natur und faszinierenden Landschaftskulissen verbinden möchte, ist hier genau richtig. Als ehemalige Handelsstadt ist Faro besonders für seine historische Altstadt bekannt: Ein Stadtrundgang führt dich zu geschichtsträchtigen Bauwerken, der goldenen Barockkirche, dem alten Hafen, ehrwürdigen Gotteshäusern und der mittelalterlichen Stadtmauer. Die engen, schmalen Gassen sind gesäumt von zahlreichen Kunsthandwerksläden, Bäckereien und Fischrestaurants und verströmen eine ganz besondere Urlaubsatmosphäre. Auch die Stadt Tavira versprüht einen außergewöhnlichen Charme: beeindruckende Gebäude und alte Kopfsteinpflaster bringen ein rustikales Flair mit sich. Der Urlaubsort Tavira wird häufig als attraktivste Stadt der Ostalgarve bezeichnet.

Die direkte Nähe zum Meer macht die Region zum perfekten Ort für einen Badeurlaub. Die Strände rund um Lagos gelten als die schönsten und abwechslungsreichsten in Portugal. Egal ob breite Surfer-Strände mit beeindruckenden Atlantikwellen oder goldfarbenen Sandstränden zum Entspannen – die Algarve hält viele spannende Wasseraktivitäten für ihre Besucher bereit.

Die prachtvollen Highlights der portugiesischen Region

Ponta da Piedade: Mehr als 100 offizielle Strände warten darauf, von erholungssuchenden Urlaubern entdeckt zu werden. Einzigartig erscheint die Kulisse rund um den Leuchtturm von Lagos. Der Ponta da Piedade – was so viel wie „Punkt der Frömmigkeit“ bedeutet – verzaubert durch seine hohen Bögen, geheimnisvolle Grotten, abenteuerlichen Höhlen, einsamen Badebuchten und einer unbeschreiblich schönen Felsklippenlandschaft.

Praia da Rocha: Der Traumstrand Praia da Rocha ist ein lebhaftes Urlaubsziel und eines der beliebtesten Strände der Algarve. Hier können Groß und Klein einen unvergesslichen Badespaß erleben. Praia da Rocha ist gleichzeitig ein hinreißender Ortsteil von Portimão und bietet eine breite Auswahl an Freizeitangeboten wie Bootsausflüge und herrliche Wanderwege – das perfekte Ziel für einen Familienurlaub mit Kindern und für Wanderurlauber!

Albufeira: Der urbane Urlaubsort Albufeira ist das optimale Reiseziel für Pauschalurlauber. Neben traumhaften Sandstränden, die nur einige Gehminuten vom Ortskern entfernt sind, punktet die Kleinstadt mit fantastischem Wetter, einem pulsierenden Nachtleben und abwechslungsreichen Tagesausflugszielen. Ein absolutes Muss für partyfreudige Menschen.

Die Höhle von Benagil: Eine Grottenfahrt zur Benagil Höhle gehört zu den magischsten Urlaubserlebnissen an der Algarve. Kleine Boote bringen dich zur weltberühmten Felsformation. Auch ein Kajak-Ausflug zu zweit schafft einen besonderen Moment während eines Paarurlaubs an der Algarve.

Sagres: Der Hafenort Sagres ist eine echte Naturschönheit. Die Stadt ist den meisten Urlaubern wegen des Cabo de Sao Vicente, einem Kap mit einer 60 Meter hohen Steilküste und einem Leuchtturm bekannt. Auch die Festung Fortaleza des Sagres zieht seine Besucher in den Bann.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub an der Algarve

Die Algarve ist grundsätzlich ein ganzjähriges Reiseziel. Fast alle All-inclusive-Hotels sind das ganze Jahr über günstig buchbar. Die Region ist vor allem für die schönsten Strände, beachtlichen Steilklippen und dem Wassersport-Angebot bekannt – kurzum das perfekte Reiseziel für Sonnen- und Sommerurlaub. Die beste Reisezeit für die Algarve liegt zwischen April und Oktober, wobei die Hauptsaison auf die Monate Juli und August fällt. Wer der großen Sommerhitze und dem lauten Trubel entfliehen möchte, reist am besten zwischen April und Juni sowie September und Oktober. Die Temperaturen variieren von angenehm warmen 21 bis 25 Grad im Frühjahr und im Herbst; bis hin zu regelmäßig 30 Grad und mehr im Hochsommer. Dank des Atlantikwindes und der eher trockenen Luft, lassen sich aber auch die Temperaturen im Hochsommer gut aushalten. Die Wassertemperaturen schwanken je nach Saison zwischen angenehmen 18 und 23 Grad.

Häufige Fragen zum Urlaub an der Algarve